Freie Waldorfschule Cuxhaven | Deichstraße 12b
04721 663422 | info@waldorfschule-cuxhaven.de

Aus den Klassen

Fr

02

Dez

2016

Präsentation der 8.Klassarbeiten

Am Freitag, 02.12. ab 16.00 Uhr, und Samstag 03.12.2016 ab 15.00 Uhr, präsentieren die SchülerInnen der 8.Klasse ihre Jahresarbeiten einem interessierten Publikum. Die SchulerInnen werden ihre fachlichen Themen-Schwerpunkte öffentlich zur Sprache bringen und erläutern. Die individuelle Wahrnehmung und Begutachtung der ausgestellten Arbeiten ist außerdem direkt am aufgebauten Stand möglich, möglicherweise gleich verknüpft mit direkten Gesprächen über die Arbeiten mit den Schaffenden persönlich. Die Klasse freut sich auf zahlreiche Besucher, als neugierig interessierte und engagierte Zuhörer! Themen sind u.a. (in der geplanten Reihenfolge):

 

 

 

mehr lesen

Fr

04

Nov

2016

Zauberflöte - Artikel in den CN

Foto: Lars Crohn (Die CN hat da was durcheinander gebracht)
Foto: Lars Crohn (Die CN hat da was durcheinander gebracht)

Artikel zur Aufführung der "Zauberflöte" in den Cuxhavener Nachrichten vom 04.11.2011.

Mo

05

Sep

2016

Gelungene Aufführungen

Die zwölfte Klasse führte am vergangenen Wochenende Friedrich Dürrenmatts groteske Komödie "Die Physiker" auf und erhielt viel Beifall für ihr gelungenes Spiel. Impressionen dreier rundum erfolgreicher Aufführungen und einen abschließenden Bericht gibt es hier: Die Physiker

 

 

 

 

 

 

...
Von Moral in der Wissenschaft - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Von-Moral-in-der-Wissenschaft-id35990902.html
mehr lesen

Di

23

Aug

2016

Erntezeit in der 4.Klasse

Die vierte Klasse hat am vergangenen Donnerstag, 18.8., den Weizen geerntet, der im September letzen Jahres von den damals noch Drittklässlern auf ihrem Feld auf dem Crohns Hof, Nordleda, gesät wurde. Am 31. geht´s noch einmal zum Dreschen und dann, nicht mehr lang, wird das Schulhaus vom Duft der selbstgesäten, geernteten, gedroschenen und gemahlenen Brötchen erfüllt werden. Doch wer hat´s möglich gemacht? Richtig, der Liebe Gott. Dazu passend ein Tischspruch der unteren Klassen der Freien Waldorfschulen: "Erde die es uns gebracht, Sonne die es reif gemacht. Liebe Sonne, liebe Erde, euer nie vergessen werde. Guten Appetit!"

 

 

 

mehr lesen

Sa

02

Jul

2016

Forstpraktikum der 7.Klasse

Am 6. Juni 2016 habe wir uns alle am Bahnhof Cuxhaven getroffen, packten unsere Koffer auf einen Anhänger und stiegen in den Zug Richtung Harz. Das letzte Stück nach Braunlage fuhren wir in einem Bus. Von der Endstation sind wir zu Fuß zum Jugendwaldheim gelaufen. Wir haben unsere Zimmer bezogen und uns erst einmal auf dem Gelände umgeschaut. Überall Wald und Berglandschaft und gelegentlich ein kleiner Bach. Ab dem nächsten Tag wurde unsere Klasse immer in vier verschiedene Gruppen eingeteilt: Gatterbau, Hochsitzbau, Zaunabriss und Hausdienst.
Unser Tag fing um 6:15 Uhr an, die Arbeit endete um 12:30 Uhr. So verdienten wir unsere „Sonnentaler“. Beim Gatterbau mussten wir z.B. mit einem Bolzenschneider Drahtzäune in den Wäldern abbauen. Beim „Hochsitzbau“ haben wir alte Hochsitze abgebaut und neue aus Latten, Pfosten und Nägeln zusammengebaut. Weiter lesen ....

 

 

mehr lesen

So

05

Jun

2016

Zwischen Wind und Wellen

Die Schüler der 7. Klasse von der Freien Waldorfschule Cuxhaven verbrachten vom 23.05. bis 26.05.2016 ihren Unterricht beim SVC. Statt im Klassenzimmer zu sitzen, machten sie sich zu zweit auf einem Opti mit dem Segelleben vertraut. Zum Segeln gehörte aber viel mehr als nur eine Bootsausstattung und Wind. Vom genauen Aufbau des Segels bis zu der Funktion und den Regeln lernten sie dort alles von ihrem Ausbilder Malte während der vier Tage. Sehr motiviert nahmen alle teil und kamen mal schnell und mal langsam oder gar nicht vorwärts, je nachdem wie man im Wind stand. Wenden und kreuzen übten die Schüler mit Spaß und Ehrgeiz. Kentern gehörte auch dazu, was in ihrem Fall nicht zutraf. Dennoch schafften es einige komplett nass zu werden. Mehr lesen ...

 

 

 

 

 

mehr lesen

Do

26

Mai

2016

Wollprojekt der 3.Klasse

Schafe und wie sie das Leben der Menschen bereichern war für eine Woche das Thema der dritten Klasse. Aus Gras und Laub werden Lämmer, Fleisch, Milch, Wolle und vieles mehr. So können Menschen an Orten Leben, die ohne kleine Wiederkäuer unbewohnbar wären. Die Kinder beschäftigten sich mit Biologie und Lebensweise verschiedener Schafrassen und sortierten und wuschen ein Vlies. Sie kämmten, kardierten und fühlten verschiedene Wollen und filzten einen Wandteppich daraus. Sie erlebten, wie aus der von ihnen gewaschenen Wolle ein Faden gesponnen und gezwirnt wurde und strickten gemeinsam einen Beutel daraus.

 

 

mehr lesen

Sa

09

Apr

2016

Auch die Kleinen wollen auf die Bühne

©Waldorf-Ideen-Pool

Nach der 6. Klasse mit „Monsieur Mathieu“ und der 8. Klasse mit dem „Sommernachtstraum“ möchte die 3. Klasse und die 4. Klasse auch mal auf der Bühne spielen. Am Samstag, dem 9. April um 16 Uhr zeigt die 3. Klasse das Singspiel „Der Rattenfänger von Hameln“ und direkt im Anschluss spielt die 4. Klasse „Varenka“ nach einer alten russischen Legende mit vielen Liedern.
Wir laden Sie alle herzlich ein und freuen uns über einen vollen Saal im alten Schulgebäude.

Christa Harms (L)

 

 

 

 

 

Fr

11

Mär

2016

Die 8.Klasse spielt "Ein Sommernachtstraum"

Die 8. Klasse entführt ihre Zuschauer in ihrem Klassenspiel in das Reich der Elfen um den König Oberon und der Königin Titania und vom frechen Waldgeist Puck. Dieser Zauberwelt steht die wirkliche Welt mit Fürsten, jungen Liebespaaren und lustigen Handwerkern gegenüber. Beide Welten sind mit ihren Geschicken verbunden. Es entwickelt sich ein amüsantes und turbulentes Verwechslungsspiel um Liebe und Eifersucht. Ob sich all das Durcheinander, das Puck in seiner Unachtsamkeit anrichtet, wieder auflöst?

Aufführungstermine sind: 11. und 12. März jeweils um 19.30 Uhr und 13. März um 16.00 Uhr im alten Saal der Schule. Das Stück eignet sich für Kinder ab 10 Jahren.

 

 

 

mehr lesen

Fr

12

Feb

2016

Der Pedell - Singspiel der 6.Klasse

Ein gescheiterter Musiker versucht sich mit neuen Erziehungsmethoden in einem Internat ….

 

Die 6. Klasse führt ein Singspiel auf nach dem bekannten Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“. Im Chor wird sie bei den französischen Originalliedern unterstützt von der 7. Klasse.

Schüleraufführung: Freitag, 12. Februar 2016
Öffentliche Aufführung: Samstag, 13. Februar 2016, 16 Uhr im Altbau
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Die 6. und 7. Klasse freuen sich auf Ihr Kommen!

 

Mehr zum Inhalt gibt es hier: DER PEDELL

 

 

 

mehr lesen

Mo

21

Sep

2015

Stimmungsvolle Einschulungsfeier

Die Erstklässler der Waldorfschule erlebten vor einigen Tagen mit ihren Familien eine stimmungsvolle Einschulungsfeier. Nach einem fröhlich-feierlichen Auftakt mit Musik und einem Theaterstück der 2.Klasse rief die Klassenlehrerin nacheinander alle Schulkinder der 1. Klasse zu sich und nahm sie herzlich in Empfang.








mehr lesen

Fr

18

Sep

2015

Die Mausefalle - Theaterstück der 12.Klasse

12-Klassspiel - Die Mausefalle
Eingeschneit und abgeschnitten von der Außenwelt - acht scheinbar unschuldige Personen und ein mysteriöser Mord.
Die 12. Klasse lädt zu ihrem Klassenspiel „Die Mausefalle“ von Agatha Christie ein.
Die Aufführungen finden statt am
Freitag den 18.09.15 um 20.00 Uhr
Samstag den 19.09.15 um 20.00 Uhr
Sonntag den 20.09.15 um 16.00 Uhr
im Saal des Neubaus.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Die 12. Klasse freut sich auf Ihr Kommen.




Mo

13

Jul

2015

Segelkurs der 6.Klasse

Segelkurs der 6. Klasse
Die 6. Klasse absolvierte in einer Reihe von "Optimisten" (Optis) beim SVC  vom 6. - 10. Juli einen Segelkurs, der seine Fortsetzung Anfang nächsten Schuljahres findet. Noch eine Segelwoche, dann können die Schüler den "Jüngstenschein" machen. Fotos, einen kleinen Clip und einen Bericht gibt es hier: Segelkurs 6.Klasse

mehr lesen

Fr

19

Jun

2015

10. Klasse Nautiktour - ein Bericht

Hinaus in die Welt

Unter diesem Motto fuhr die 10. Klasse Anfang Mai zum Nautikpraktikum nach Harlingen, Holland. Für zehn Tage tauschten die Schüler das Klassenzimmer gegen Kabinen auf dem Plattbodenschiff „Aegir“.
 In einem Vorbereitungskurs hatten die Schüler jede Menge Theorie zum Thema Seemannschaft und Navigation gelernt, die es nun in die Praxis umzusetzen galt. Einen Bericht und viele Fotos gibt es hier: Nautiktour 2015

 

 

mehr lesen

Mi

20

Mai

2015

Waldorfschüler auf See - Nachlese

Kaum waren die 8. und 10.Klasse wieder zurück aus der Waddenzee, machte sich eine Crew von 12.Klässlern und ihr Skipper mit unserem Schulschiff "Die Freundschaft" auf den Weg zur Rumregatta nach Flensburg. Ein paar Impressionen und eine Nachlese zu den Klassenfahrten gibt es hier ...







mehr lesen

Di

05

Mai

2015

Waldorfschüler auf See

"Nirwana"

Während Schüler und Eltern der 9. Klasse in diesem Jahr "Die Freundschaft" unter ihre Fittiche genommen haben und sich bereits auf Tagestouren freuen können, absolviert die 10.Klasse derzeit ihr Nautikpraktikum im niederländischen Wattenmeer auf der "Aegir". Die 8.Klasse befindet sich zur Zeit ebenfalls auf See. Auf Ihrer Reise mit der "Nirwana" geht es durchs Ijsselmeer und zu den Westfriesischen Inseln. Fotos und aktuelle Informationen zur Freundschaft und zu den Schiffen "Aegir" und "Nirwana" ...

 

 

 

mehr lesen

Fr

24

Apr

2015

Präsentation 11. Klassarbeiten

©Morgan Sessions

Die 11. Klasse möchte alle Interessierten ganz herzlich zur Präsentation ihrer Facharbeiten am Freitag, 24. April einladen. Um 16.00 Uhr beginnen wir mit einer Ausstellung in den Räumen der 10. und 11. Klasse. Parallel dazu wird ein Workshop angeboten. Um 17.00 Uhr findet in der Aula eine öffentliche Präsentation einiger Arbeiten statt.

Die Palette der diesjährigen Themen reicht von handwerklichen und sportlichen Arbeiten, künstlerischen Darbietungen und politischen Erörterungen bis hin zu biologischen, medizinischen, technischen und pädagogischen Ausführungen. Eine detaillierte Aufstellung der Themen finden Sie hier: 11.Klassarbeiten 2015
Die 11. Klasse freut sich über interessierte Zuhörer und Gäste.



 

mehr lesen

Mi

25

Mär

2015

Erfolgreiche Aufführung  der 8.Klasse

Nebenstehender Artikel zur Aufführung des Theaterstücks "Krabat" erschien am 25.03.2015 in den Cuxhavener Nachrichten. (zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.)

(un)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fr

20

Mär

2015

Krabat - Theateraufführung der 8. Klasse

Öffentliche Vorstellungen am

Freitag, 20.03.2015 um 18.00 Uhr;

Samstag, 21.03. um 18.00 Uhr und am

Sonntag, 22.03. um 16.00 Uhr.

In der sorbischen Volkssage von Otfried Preußler geht es um junge Menschen, die in einer verzauberten Mühle von einem düsteren Meister beherrscht werden. Nur durch die Kraft der Liebe und dem freien Willen können sie sich letzten Endes befreien.

Alle Freunde, Verwandte und Interessierte sind hiermit recht herzlich eingeladen. In den Pausen sorgt die 7.Klasse für die Bewirtung. Der Eintritt ist wie gewohnt frei. Um eine Spende für die Klassenkasse wird gebeten.

 

 

mehr lesen

Fr

19

Dez

2014

Präsentation der 8-Klass-Arbeiten

Jedes Jahr wieder und doch immer etwas Neues...

mehr lesen

Fr

12

Dez

2014

8. Klassarbeiten

Am Freitag, den 12.12. um 16.00 und Samstag den 13.12. um 12.00 Uhr geht, es los, die Vorträge der 8.Klassarbeiten stehen bevor, die Spannung steigt und die Vorbereitungen laufen. Die Darbietungen werden sicherlich interessant. Wir werden mit den Kindern durch ferne Länder reisen, zum Beispiel nach CHILE und nach GRIECHENLAND  SEGELN, vorbei an VULKANEN und REPTILIENgegenden, wir werden ins Reich der Fantasie zu  FEEN und Märchen bis zum HERR DER RINGE abtauchen, von den Herrn Frodo und Legolas erfährt man vielleicht auch etwas über das Compondbogenschießen, was ja auch mit Sport zu tun hat, wie HANDBALL oder HIP-HOP. ...

 

 

mehr lesen

Sa

29

Nov

2014

Bachs 'MAgnificat' mit Waldorfschülern

CN vom 29.11.2014
CN vom 29.11.2014

Ein tolles musikalisches Ereignis durften Cuxhavener und Langener Schüler und Schülerinnen in der St. Petri Kirche erleben und mitgestalten. Dass die Klassen 4., 5. und 6. der Waldorfschule in dem Konzert mitgesunden haben, wurde in dem nebenstehende Artikel übersehen und sei hiermit nachgeholt.

Vorausgegangen war ein Besuch ...

mehr lesen

Sa

11

Okt

2014

„Zu Hilfe, zu Hilfe - sonst bin ich verloren!“

Plakat zur Zauberflöte

Die Zauberflöte - Aufführung der 6. Klasse der Freien Waldorfschule Cuxhaven

 

Die 6. Klasse führt am Sonnabend, den 11.10.2014 um 16:00 Uhr die „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart auf.

mehr lesen

Mi

01

Okt

2014

erntezeit

Der Cuxhaven Kurier besuchte unsere vierte Klasse auf dem Crohnshof in Nordleda beim Getreidedreschen.
Am ersten Oktober erschien dann der Artikel in der Zeitung.

mehr lesen

Di

29

Jul

2014

Projektwoche endet

Seit Montag vergangener Woche beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und der 8. Klasse mit ganz anderen Dingen als den normalen Fächern. Im Rahmen der Projektwoche, die heute endete, konnten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule sich nach Lust und Laune zu Projekten anmelden und einfach mal Dinge lernen, die sonst keinen Platz im Lehrplan haben.

mehr lesen

Fr

10

Jan

2014

Pädagogische Klausur mit Maria Sinapius

In diesem Schuljahr arbeitet das Kollegium in den pädagogischen Konferenzen verstärkt am Lehrplan der 12 Schuljahre. In den kommenden zwei Klausurtagen werden wir uns besonders mit dem Übergang von der Klassenlehrerzeit in die Oberstufe befassen, also mit der 8. und der 9. Klassenstufe. Interessierte Eltern sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen.

 

Freitag, 10. Januar 2014 von 16.00 - 20.00 Uhr und

Samstag, 11. Januar 2014 von 9.00 - 16.00 Uhr

 

(Sabine Beck, Hans Dortmann, Andreas Tielcke)

Mi

06

Nov

2013

Die 3. Klasse bei der Aussaat

0 Kommentare

Mi

21

Aug

2013

Praktikumsbericht aus der 9. Klasse zum Landbaupraktikum in Wörme

Die 9. Klasse der Freien Waldorfschule Cuxhaven ist im August 2010 zum Landbaupraktikum nach Wörme gefahren, das ist in der Nähe von Buchholz. Ihre Unterkunft für die drei Wochen war ein alter umgebauter Schafstall. Die Klasse hatte erst Bedenken, aber schon nach wenigen Tagen Arbeit war es für die Schüler selbstverständlich, früh aufzustehen und zu arbeiten.  

mehr lesen

Mi

31

Jul

2013

Was ist böse oder wird nur falsch verstanden?

Vorwort: Sehr geehrte, geneigte Leser. Im Verlauf der Griechenland-Epoche der 5. Klasse begab es sich, dass Herr Gerdes selbst verreisen musste und zwar mit unserer Abschlussklasse nach Barcelona. Seiner Bitte an mich, der die Klasse während der Woche vertreten durfte, doch noch eben die Philosophen durchzunehmen, bin ich nur allzu gerne nachgekommen. Also begaben wir uns mit Lichtgeschwindigkeit durch 1000 Jahre Hellenische Philosophiegeschichte im Zuge dessen die Schüler eigene Fragen (Welt-, sie selbst- oder sonst wen bewegend erdenken sollten). Schnelle Antworten waren verpönt, Zeit zum Nachsinnen und Staunen ob den Wundern dieser Welt und des Geistes erwünscht. Aus vielen bewegenden Fragen (siehe Foto) mögen Sie bitte die Nachfolgende stellvertretend für die erwachende Philosophierlust der FünftklässlerInnen nehmen und wir uns im Anschluss an unsere eigenen Nasen fassen. Viel Vergnügen wünsche ich Ihnen. 
Carsten Schulte

mehr lesen

Wochenbrief

Unser aktueller Wochenbrief

Stundenplan

Kalender

Elternwegweiser

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.