Freie Waldorfschule Cuxhaven | Deichstraße 12b
04721 663422 | info@waldorfschule-cuxhaven.de

Herzlich willkommen!

Im Sommer 2001 wurde die Freie Waldorfschule Cuxhaven e.V. gegründet. Im Schuljahr 2005/06 konnte das jetzige Schulgebäude an der Deichstraße 12b bezogen werden. In den Folgejahren wurde das Gebäude neu gestaltet und ausgebaut, so dass derzeit Schüler und Schülerinnen von der 1. bis zur 12. Klasse unterrichtet werden können. Im Fühsommer 2014 wurde das Hauptgebäude durch einen Neubau direkt gegenüber der Schule erweitert.

Wochenbrief

Stundenplan

Kalender

Elternwegweiser


Do

26

Apr

2018

Die Kreuzfahrt - Aufführung der Theater AG

Donnerstag, 26. und Freitag, 27. April 2018 jeweils um 19:30 Uhr im Altbausaal:
Ein namenloses Kreuzfahrtschiff auf der Reise ins Nichts. An Bord allerlei schräge Typen, die das ein oder andere Mal aneinander geraten und sich immer wieder fragen: Wo ist überhaupt der Kapitän? Warum bewegt sich das Schiff nicht mehr? Was ist das für ein riesiges Paket, das die ganze Zeit durch die Gegend geschleppt wird? 
In dieser skurrilen Komödie bleiben jedenfalls nicht nur diese Probleme Rätsel, die gelöst werden wollen. Die Kreuzfahrt scheint also unter keinem guten Stern zu stehen. Die Theater AG der Freien Waldorfschule Cuxhaven hat sich über mehrer Monate mit diesem Stück von Herbert Schoppmann beschäftigt und viel Spaß beim Einstudieren der Szenen gehabt. Nun sind wir soweit und begeben uns in die Weiten des Ozeans, der einfach kein Ende zu nehmen scheint. Wir freuen uns auf zahlreiche Mitreisende.
mehr lesen

Mi

14

Mär

2018

Morgenstern, Schiller & Co - Musiktheater der 7.Klasse

Liebe Eltern, Lehrer, Schüler und Freunde,

wir laden Sie herzlich zum Musiktheater der 7. Klasse am Mittwoch, dem 14. März um 18 Uhr im Neubau der Freien Waldorfschule Cuxhaven ein.

Einblick in das Stück:

Es werden verschiedene Dichter auf die Bühne kommen, diskutieren, ein bisschen streiten und sich unterhalten. Zwischendurch kommt der Chor auf die Bühne und wird vertonte Gedichte vorsingen.

Viel Spaß!

Charlotte, 7. Klasse

 

Fr

09

Mär

2018

8.Klasse spielt "Oliver Twist"

Liebe Schulgemeinschaft,
wir laden Sie herzlich zu unserem spannenden Klassenspiel "Oliver Twist" nach dem Roman von Charles Dickens ein. Am 9. und 10. März 2018 jeweils um 19 Uhr und am 11. März 2018 wird das Theaterstück in der Aula des Altbaus der Waldorfschule aufgeführt.
Der Waisenjunge Oliver Twisst entflieht aus den schrecklichen Verhältnissen des Armenhauses, nachdem eine Bitte um Nachschlag in einer Katastrophe endet. Er kommt nach London, einem London im 19. Jahrhundert, wo in dunklen Gassen zwielichtige Banden ihr Unwesen treiben. Der nichtsahnende Oliver gerät in die Hände einer ebensolchen Bande. Als er von Fagin, der Kinder für Kost und Logie stehlen lässt, auf Diebestour geschickt wird, gerät er der Polizei in die Hände. Mr. Brownlow, der Mitleid mit Oliver hat, nimmt ihn zu sich auf. Oliver glaubt sich schon in Sicherheit, doch erneut gerät er in die Hände der Bande ...

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihr Kommen! Der Eintritt ist frei, über Spenden, die wir für unsere Englandfahrt verwenden wollen, freuen wir uns sehr!
Die 8. Klasse

Fr

23

Feb

2018

Eurythmieabschluss der 12. Klasse

Die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Cuxhaven lädt am Freitag, 23.02.2018 um 19:00 Uhr zu ihrem Eurythmieabschluss in den Saal des Neubaus ein. 
Es wird ein vielseitiges Programm mit Ton- und Lauteurythmie geboten, begleitet durch Klavier, Gesang und Sprache, unterbrochen von einer Pause mit kaltem Buffet und Getränken.
Der Eintritt ist frei. Programm

 

 

 

mehr lesen

So

18

Feb

2018

Konzert im Ginsterhaus

Danke einer Spende von vierzehn Bühnenelementen werden wir in Zukunft unsere Konzerte im Neubau veranstalten können. Zum Auftakt tritt am 18. Februar um 17 Uhr das Cuxhavener Ensemble „sine tempore“ mit „Alter Musik“ auf. Unter dem Motto „Come again“ werden u.a. Lieder aus der Renaissance und Triosonaten aus der Barockzeit gesungen und gespielt. Es musizieren Juliane Kahle (Sopran), Katharina Rodi (Alt), Björn Hauptmeier (Tenor), Andreas Tielcke (Bass, Bratsche), Maren Krüger (Oboe, Blockflöte), Gerlinde Steinhaus (Cello) und Svetlana Schössler (Klavier). Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Wir freuen uns auf viele musikbegeisterte ZuhörerInnen.

Wochenbrief

Unser aktueller Wochenbrief

Stundenplan

Kalender

Elternwegweiser

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.