Freie Waldorfschule Cuxhaven | Deichstraße 12b
04721 663422 | info@waldorfschule-cuxhaven.de

    Einladung zum Konzert: Carl Orffs Carmina Burana

    Am Mittwoch, den 15. Mai um 19:00 Uhr führen die Chöre der Freien Waldorfschule im Saal des Neubaus den ersten Teil der "Carmina Burana" von Carl Orff auf, in der Fassung für Chor und Klavier. Diese schrieb Carl Orff, um sein erfolgreichstes Werk auch denen zugänglich zu machen, denen kein großes Sinfonieorchester zur Verfügung steht. Die „Carmina Burana“ gehört zweifelsfrei zu den populärsten Werken ernster Musik. Carl Orff hat in diesem Klassiker der Chorliteratur eine Sammlung mittelalterlicher Gedichte in lateinischer und mittelhochdeutscher Sprache aus dem 13. Jahrhundert äußerst kraftvoll und ausdrucksstark vertont. Als großes Symbol steht über dem ganzen Werk das Glücksrad der Fortuna. Es symbolisiert das ewige Kreisen der Welt zwischen Glück und Unglück, Aufstieg und Niedergang.

    Der Oberstufenchor und der Eltern-Lehrer-Schüler-Chor freuen sich an diesem Abend auf ein großes Publikum. Der Eintritt ist wie immer frei.

    Aufnahme

    Stellenangebote

    Wochenbrief

    Stundenplan

    Kalender

    Bei Fragen an den Datenschutzbeauftragen wenden Sie sich bitte an datenschutz@waldorfschule-cuxhaven.de.

    Kontakt

    Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.