Freie Waldorfschule Cuxhaven | Deichstraße 12b
04721 663422 | info@waldorfschule-cuxhaven.de

    Was fordern Kinder heute von uns  - Vortrag

    Am Freitag, 10. Juni 2016 hält Herr Henning Köhler um 20.00 Uhr im Ginsterhaus der Waldorfschule (Mühlenweg) einen Vortrag zum Thema "Was fordern die Kinder heute von uns?". Zudem findet am Samstag, 11. Juni von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr ein Seminar zum gleichen Thema statt. Die Freie Waldorfschule Cuxhaven sowie der Förderkreis Waldorfpädagogik freuen sich über zahlreiche interssierte TeilnehmerInnen. Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten.

    Henning Köhler gründete 1986 die Heilpädagogische-Therapeutische Ambulanz, die seit 1987 einen Teil des Janusz-Korczak-Insitutes bildet. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen zu helfen, deren Probleme sich als sogenannte Entwicklungsstörungen bzw. als Verhaltensauffälligkeiten äußern.

     

      

     
»Wir wollen dazu beitragen, dass die Kinder auch unter misslichen Bedingungen die Stärken und Schönheiten ihrer Wesensart zum Vorschein bringen und ihre Schwächen so integrieren können, dass sie ihnen nicht zum Lebenshindernis werden.«
    Henning Köhler wird gerne immer wieder als »Anwalt aller Kinder« bezeichnet. (Nachzulesen in der Erziehungskunst „Kolumne K“).
    Henning Köhler ist Heilpädagoge, Kinder- und Jugendtherapeut in eigener Praxis nach vorangegangenen Lehrjahren als Heimerzieher, Kleinklassenlehrer, klinischer Heilpädagoge und in der freien Jugendarbeit. Ausgedehnte Lehr- und Vortragstätigkeit im In- und Ausland, zahlreiche Beiträge in Zeitschriften und Anthologien, sowie im Rundfunk.

    Buchen und mitsegeln

    Anheuern

    Wochenbrief

    Stundenplan

    Kalender

    Bei Fragen an den Datenschutzbeauftragen wenden Sie sich bitte an datenschutz@waldorfschule-cuxhaven.de.

    Kontakt

    Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.